Lefkada ist eine Insel im Ionischen Meer und gehört zur Inselgruppe Eptanissa. Sie liegt zwischen Korfu und Kefalonia. Sie liegt sehr nahe an den Küsten des westlichen griechischen Kontinentallandes. Nur ein sehr schmaler Meeresstreifen trennt sie vom Festland von Aitoloakarnania, und eine breite mobile Brücke von 50 m Länge verbindet sie mit ihm.

Lefkada hat eine Fläche von 302,5 qm und ist die viertgrößte Insel der Gruppe Eptanissa mit 23.000 Einwohnern. Zusammen mit den kleinen Inseln Meganisi, Kalamos, Kastos, Skorpios, Skorpidi, Madouri, Sparti, Thilia, Kythro und anderen kleineren Inseln gehört sie zur Präfektur Lefkada, deren Hauptstadt die gleichnamige Stadt ist, und sie ist in 6 Städten (Lefkada, Ellomenos, Apollonies, Karya, Sfakiotes und Meganisi) und 2 Gemeinden (Kalamos und Kastos) unterteilt.

Die Insel hat mediterranes Klima, mit viel Sonnenschein, einen milden aber regnerischen Winter und einen warmen Sommer, der aber dank der erfrischenden Winde als angenehm empfunden wird.

Der Boden von Lefkada ist zu 70% bergig. Lefkada hat hohe Berge, wobei Stavrota in der Inselmitte die höchste Bergspitze ist (1.182 m). Es folgen Elati (1.126 m), Ai Lias (1.014 m) und Mega Oros (1.012 m). Auf der Westseite, die abgelegen ist, liegen viele weitläufige Sandstrände. Die Insel verfügt außerdem über Hochebenen, fruchtbare Täler und dicht bewachsene Schluchten, mit einer breiten Floravielfalt, die Olivenbäume, Zypressen, verschiedene Kiefern, eine besondere Eichenart, aromatische Kräuter und seltene Blumen umfasst.

Die Insel hat viele Quellen, wie die bekannten Quellen in Kerasia bei Syvros, Bäche, die früher Sturzbäche gewesen sind, und kleine Wasserfälle wie Dimosaris bei Mydri und beeindruckende Schluchten, wie in Melissa bei Sfakiotes und in Haradiatiko.

Die zwei Lagunen im Nordteil der Insel sind bedeutende Wasserbiotope mit vielen Vogelarten.

Die Meereslandschaft von Lefkada variiert. Sie besteht aus beeindruckenden Küsten, Halbinseln und Landzungen - mit der besonders erwähnenswerten Lefkata – Buchten, die wunderschöne Naturhäfen sind, wie in Vluchos, Syvota, Rousa im Osten und Vasiliki im Süden. Viele aufeinander folgende Buchten sind auch in Meganisi zu finden, die kleine beeindruckende Fjorde bilden.

Book a Room or Studio online in Poros Beach Accommodation

Wer ist Online

Wir haben 49 Gäste online

Kontakt

Poros Beach
Mikros Gialos Poros Lefkada
Ionian Island
31100
Greece
T. 2645095452 • 2645095298
E. irene@porosbeach.com.gr